Detektei-Detektiv und die globalen Suchanfragen

Detektei, Detektiv – Nische oder nicht?

„Do you know that…“

Die Keywords „Detektei – Detektiv“ im Vergleich mit anderen Dienstleistern bei den globalen, monatlichen Suchanfragen von Google ergab folgendes.

Sieht man sich die Zahlen (Suchanfragen) aus dem Keyword Tool von Google zu „Detektei – Detektiv“ an, stellt sich die Frage: Ist Detektei – Detektiv sein eine Nische?

Schauen wir uns einfach die globalen monatlichen Suchanfragen der  Keywords mal an:

  • Detektei – 135.000
  • Detektiv – 550.000
  • Detekteien – 2.400
  • Detektive – 450.000

Für den einen oder anderen (Privatdetektiv) scheinen die Suchanfragen doch recht hoch und vernünftig auszusehen. Vergleichen wir doch einfach die Keywords „Detektei – Detektiv“ mit anderen Dienstleistern wie z.B.:

  • Maler – 1.830.000
  • Friseur – 2.740.000
  • Rechtsanwalt – 2.740.000
  • Maurer – 823.000

Bei diesem Vergleich zwischen den Dienstleistern zu den globalen monatlichen Suchanfragen stehen die Keywords „Detektei – Detektiv“ nicht ganz so gut da.

Betrachten wir uns doch jetzt einfach mal die globalen Suchanfragen auf regionaler Ebene. Dazu nutzen wir von den Keywords „Detektei – Detektiv“ einen auffällig niedrigen Wert sowie einen mittleren und relativ hohen Wert der monatlichen globalen Suchanfragen.

  • Detektei Oldenburg – 260
  • Detektei Köln – 1.900
  • Detektei Berlin – 5.400

Die globalen monatlichen Suchanfragen mit „Detektiv Oldenburg“, „Detektiv Köln“ und „Detektiv Berlin“ sind identisch.

Jetzt nehmen wir die gleichen Städte und prüfen die globalen monatlichen Suchanfragen mit den anderen Dienstleistern.

Oldenburg:

  • Maler Oldenburg – 1.000
  • Friseur Oldenburg – 4.400
  • Rechtsanwalt Oldenburg – 5.400
  • Maurer Oldenburg – 91

Köln:

  • Maler Köln – 5.400
  • Friseur Köln – 27.100
  • Rechtsanwalt Köln – 33.100
  • Maurer Köln – 590

Berlin:

  • Maler Berlin – 18.100
  • Friseur Berlin – 60.500
  • Rechtsanwalt Berlin – 74.000
  • Maurer Berlin – 6.600

Fazit:

Wenn man sich die Zahlen der monatlichen globalen Suchanfragen bei Google, der verschiedenen Dienstleister so anschaut entsteht der Eindruck, dass es sich bei den Keywords „Detektei – Detektiv“ um die Schlusslichter handelt.

Beachtet man aber, dass es laut Aussagen der Berufsverbände für Detektive gerade einmal um die ca. 2000 Detekteien und Detektive gibt, so hinterlassen die eben dargestellten Suchanfragen doch einen anderen Eindruck.

Es gibt bestimmt schon in dem einen oder anderen Bezirk einer Großstadt so um die 2000 Friseurläden.

Damit kann Jeder für sich selbst entscheiden, ob „Detektei – Detektiv sein eine Nische“ ist oder nicht.

Die monatlichen globalen Suchanfragen beziehen sich auf den 26.08.2011

1

Schreibe einen Kommentar