Lauschabwehr für mehr Abhörschutz & Abhörsicherheit

Video zum Thema: Wie mache ich mein Handy abhörsicherer?

Die Themen „Abhörsicherheit“ und „Abhörschutz“ sind nicht erst angesichts des ausufernden NSA-Abhörskandals wichtige Themen. Man hat zu allen Zeiten versucht, mit illegalen Mitteln mehr über einen Gegner, einen Konkurrenten oder einen Politiker zu erfahren. Die Affäre Barschel ist vielen Deutschen noch im Gedächtnis, zahlreicher Spione aus Ost und West erinnern wir ebenfalls. Im Internet- und Informationszeitalter stehen wir allerdings vor völlig neuen Herausforderungen. Heutzutage ist es praktisch jedem möglich, mit den geeigneten Mitteln und Insiderwissen das Handy, Tablet oder den PC eines anderen zu knacken, Daten auszuspionieren oder zu manipulieren.

Sie haben Fragen? Rufen Sie uns noch heute an!

030 74785062

Übermitteln Sie uns noch heute Ihr Anliegen!

info@diedetektei.eu

Unsere Wirtschaftsdetektei wird immer öfter zur Lauschabwehr durch exponierte Privatpersonen oder Unternehmer engagiert, um bei einem vermuteten Lauschangriff oder als Vorbeugemaßnahme tätig zu werden. Die immer schneller fortschreitende Technisierung bietet Unbefugten viel mehr Möglichkeiten, illegal an Ihre geheimen Kontodaten oder verschlüsselten Informationen heranzukommen. Telefone, Internet fähige Smartphones, Computer oder Faxgeräte können unbemerkt ausspioniert werden. So ist es möglich das der Staat jemanden legal oder illegal abhören lässt, zum Teil ist es die Konkurrenz. Doch auch der liebe Nachbar oder ein eifersüchtiger Ehemann können sich moderner Technologie bedienen, um Ihnen Schaden zuzufügen. Um uns mit Ermittlungen in Sachen Lauschabwehr sowie Abhörschutz zu beauftragen, müssen Sie einen begründeten Verdacht haben. Sie können sich aber auch vor einem befürchteten Lauschangriff schützen wollen. In diesem Falle informieren unsere fachkundigen Mitarbeiter Sie gerne über abhörsichere Verschlüsselungstechnologien oder geeignete Sicherheitsmaßnahmen.

Wärmebildkamera

Wanze im Verteiler

Verpackter Junction

Junction Detector

Präventive Abhörsicherheit und Sweep

Präventionsmaßnahmen sind heutzutage nicht nur in der Wirtschaft unerlässlich. Wir lokalisieren die eingesetzten Lauschmittel mit hoher Erfolgsquote. Unsere Ermittlungen geschehen diskret. Wir untersuchen bei der Lauschabwehr, ob insgeheim installierte Miniaturkameras, HF-Abhörvorrichtungen, Telefonüberwachungssysteme, Miniaturwanzen, Drahtfunksender, Raummikrofone, Minisender in Steckdosen, Gegenstände mit eingebauten Lauschsendern oder drahtlose Spionagesender eingesetzt wurden. Im Politik- oder Wirtschaftsbereich, wo Lauschangriffe häufiger vorkommen, müssen auch wir gelegentlich Hochtechnologie einsetzen, um fündig zu werden. Der Schaden, der durch nicht entdeckte Lauschangriffe entstehen kann, ist nicht nur im Wirtschaftsbereich immens. Auch Privatleute werden immer häufiger mit illegalen, aber frei verkäuflichen und für uns leicht aufzuspürenden Lauschtechnologien ausspioniert. Eine wachsende Gefahr stellen auch Angriffe auf Smartphones und i-Pads dar. Android- und OS-Betriebssystems können heutzutage leicht mit Trojanern, Spy- oder Protokollsoftware angezapft werden. Sämtliche Telekommunikationseinrichtungen wie Faxe und Telefone bieten eine Angriffsfläche. Unsere erfahrenen Wirtschaftsdetektive können gegebenenfalls auf die Mithilfe versierter Techniker, IT-Experten oder Forensiker zurückgreifen. Lauschabwehr und Abhörschutz – Wir können mit ihrer Hilfe nicht nur bereits erfolgte Lauschangriffe aufdecken und unterbinden. Oft können unsere Ermittler auch die Täter ermitteln und Ihnen helfen, diese zur Verantwortung zu ziehen. Sicher gestellte Beweise erhalten Sie in Form einer akribisch geführten Dokumentation. Besser ist aber, Sie lassen es gar nicht erst soweit kommen! Konsultieren Sie uns bereits, bevor ein Lauschangriff Ihr Unternehmen gefährdet. Unsere Experten erkennen technologische Schwachstellen in Ihrem Unternehmen. Unsere Empfehlungen berücksichtigen Ihre individuellen Gegebenheiten. Es gibt kein Standard-Konzept für optimale Sicherheit. Aber es gibt eines, das Ihre Sicherheit maßgeschneidert optimiert. Wir unterscheiden dabei in aktiven und passiven Abhörschutz. Abgesichert werden müssen nicht nur Kommunikationsmittel wie Telefone oder Computeranlagen, sondern auch Konferenzräume oder Dienstfahrzeuge.

Aktiver Abhörschutz sowie aktive Lauschabwehr

Video zum Thema: Geschirmter Koffer – Abhörschutz für Mobilfunkgeräte – Smartphone

Um einen Lauschangriff zu erschweren oder zu verhindern, können elektromagnetische Wellen abgefälscht und gefährdete Kommunikationskanäle verschlüsselt werden. Konferenzräume können durch akustische Störfelder oder elektromagnetische Abschirmungsmaßnahmen abhörsicher gemacht werden. Aktiver Abhörschutz bedeutet, dass wir Ihr Unternehmen oder Ihr Privathaus auf bereits eingebaute Lauschmittel absuchen. Wenn wir fündig werden und einen Breitbandempfänger, eine Miniaturkamera oder eine Wanze entdecken, wissen Sie, dass Sie uns nicht umsonst engagiert haben. Zukünftig müssen Sie Ihren Datenverkehr und alle sensiblen oder geheimen Daten noch besser schützen. Die Themen „Lauschabwehr, Informationsschutz, Abhörsicherheit und Abhörschutz“ sind komplex und anspruchsvoll. Die technologische Entwicklung schreitet immer schneller voran. Außerdem nutzen immer mehr Menschen moderne Technologien. Vielfach fehlt das tiefere Verständnis dafür, wie gefährdet diese für Lauschangriffe oder Cyberattacken sind. Kriminelle bedienen sich derselben Technologien, um Ihre kriminellen Machenschaften unbemerkt ausüben zu können. Gegen einen simplen Einbruchsdiebstahl nehmen sich unbemerkte Kontoabbuchungen und geheime Datentransfers wie ein Schritt in eine andere Dimension aus. Tatsächlich sind die Täter heutzutage besser geschützt und schwerer auszumachen. Ein Grund mehr für Sie, es mit der Prävention (Sweep sowie Abhörschutz) ernst zu nehmen und uns beim ersten Verdacht eines Lauschangriffs, eines unerwünschten Datentransfers oder einer Cyberattacke zu Rate zu ziehen.

Kontaktaufnahme mit uns für Abhörschutz & Abhörsicherheit!