Beobachtung & Observation durch Detektive

Beobachtung bei bestehenden Verdachtsmomenten

Wie wertvoll eine Observation & Beobachtung von Personen und Objekten sein kann, erkannte schon der Ethnologe „Bronislaw Malinowski“. Er propagierte die „teilnehmende Beobachtung“ als wissenschaftliche Methode, mit der man eine Ethnie untersuchen kann. Neben Befragungen zählt das Leistungsspektrum beobachten zu den wichtigsten Mitteln bei der detektivischen Arbeit einer Detektei. Unter einer teilnehmenden Beobachtungen im Sinne „Malinowskis“ versteht sich beispielsweise, wenn wir einen Mitarbeiter – getarnt als Praktikant – in ein Unternehmen einschleusen, um Unternehmensmissstände aufzudecken oder auch um bestehende Verdachtsmomente erhärten zu können.

Unsere Detektei bei der Observation & Beobachtung von Personen und Objekten:

 

Beobachtung, Observation & Überwachung – Kontaktieren Sie uns!

: +49 (0)30 74 78 50 62 | : Prinzenviertel – Wildensteiner Straße 26, 10318 Berlin

: info@diedetektei.eu





Vorname (Pflichtfeld)

Nachname (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Telefonnummer (für eventuelle Rückfragen)

Ihre Anfrage

 

Eine Beobachtungs- & Observationsmaßnahme kann natürlich auch ohne direkte Teilnahme am Geschehen – also verdeckt und unbemerkt vom Observierten – geschehen. In vielen Fällen greifen dabei mehrere Methoden ineinander. Beispielsweise können wir einen verdächtigen Mitarbeiter durch einen eingeschleusten Mitarbeiter während der Arbeitszeit beobachten lassen, während ein weiterer Ermittler diesen außerhalb der Arbeitszeit observiert. Je nach Art und Schwere der Verdachtsmomente und dem vermuteten kriminellen Potential des Betreffenden, ist eine Rund-um-die-Uhr Bewachung angezeigt bzw. planen wir mit Ihnen eine entsprechende Beobachtungsmaßnahme gezielt zur Informationsgewinnung auf das jeweilige Anliegen.

Beobachtung im privaten Bereich

Im Falle eines vermuteten Ehebruchs ist eine Observation, Beobachtung oder Überwachung von Personen meist nach wenigen Tagen erfolgreich. Meist nutzt der Ehemann bzw. die Ehefrau angebliche zu leistende Überstunden, um einen Ehebruch auszuführen. Schwieriger ist es, die Anonymität von Dating-, Seitensprung- und Flirtportalen zu durchdringen und einem entsprechenden Verdacht durch eine gezielte Beobachtung nachzugehen. Die Anonymität im Internet wird gehäuft genutzt, um Dienstreisen oder Seminaraufenthalte für heimliche Seitensprünge zu nutzen.

In vielen Fällen wird eine reine Observation bzw. Überwachung durch weiterführende Ermittlungsarbeiten unterstützt. Eine Beobachtung als eingesetzte Maßnahme kann dabei sowohl in wirtschaftlichen wie in privaten Kontexten sinnvoll sein. Über die Wahl der verwendeten Ermittlungsmethoden entscheidet die Art des Auftrages, sprich Ihr persönliches Anliegen.

Observation als unerlässliche und aussagekräftige Methode für die Wirtschaft

Unsere Wirtschaftsdetektei mit einem erfahrenen Observationsteam!

Die Ausführung einer Beobachtung erfordert Geduld, absolute Diskretion und gezielte Vorrecherchen. So kann eine entsprechende Maßnahme bei „angeblich“ kranken Mitarbeitern ebenso, durch unsere Wirtschaftsdetektei, eingesetzt werden wie bei anderen Verdachtsmomenten.
Beobachten & observieren ist deshalb eine so unerlässliche und aussagekräftige Methode, weil sich die Beobachteten unbeobachtet wähnen. Eine Lücke die der Aufklärung Ihres Anliegens dient und die von unserer Wirtschaftsdetektei professionell und diskret genutzt wird. Die Ergebnisse unserer Beobachtungen sind dabei in dem Sinne oft enttäuschend, dass man angesichts des Handelns der Zielperson seine Illusionen über Menschen bzw. Mitarbeiter verlieren könnte. Andererseits schafft sie aber Aufklärung und hilft so jegliche Art von Missständen aufzudecken bzw. entgegenzuwirken.

Beobachtung ein Leistungsspektrum unserer Detektei

Genau darum sollten Sie unsere Detektei mit entsprechenden Ermittlungsarbeiten beauftragen, statt sich lange Zeit mit einem Verdacht zu quälen. Wer als Unternehmer zu lange wartet, bevor er einem konkreten Verdachtsmoment nachgeht, kann unter Umständen Millionenverluste erleiden. Dies gilt es durch gezielt geplante Präventionsmaßnahmen abzuwenden.

Unsere Ermittler agieren für Sie diskret, professionell und unbemerkt. So kann sich ein bestimmter Verdacht auch als Irrtum erweisen Ein Beispiel. Mancher Ehemann betrügt seine Frau gar nicht, sondern absolviert heimlich einen Tanzkurs, um die Ehefrau mit Tanzkenntnissen zu überraschen. Andere gehen ohne Wissen des Partners zu einem Therapeuten. Doch in der Mehrheit der Fälle ergibt die Beobachtung, dass ein Verdacht begründet war. Im Wirtschaftskontext kennt man die Täter oft nicht. Man bemerkt nur anhand nicht stimmiger Geschäftszahlen, dass etwas nicht in Ordnung ist. Hier ist eine Personenüberwachung besonders dann sinnvoll, wenn bereits einzelne Personen direkt in den Fokus Ihres Verdachts geraten sind.

Beobachtungs- & Observationsmaßnahmen für den wirtschaftlichen oder privaten Bereich, wir beraten Sie vorab gern zu Ihrem Anliegen.

Detektei Taute Security Management – Damit Sie genau wissen, mit wem Sie es zu tun haben!