Wirtschaftsspionage, Betriebsspionage und Industriespionage

Gefahrenabwehr bei Täter im eigenen Unternehmen – Spionage durch Dritte

 

verschwiegen
transparent & zuverlässig
fachlich versiert
leistungsstarker Service
langjährige Kompetenz
rechtssichere Ausübung

 

Abwehr und Prävention bei Verdacht auf Wirtschaftsspionage

Detektei Taute Security Management – Einen Schritt voraus sein!

Wirtschaftsspionage und Betriebsspionage sind auf dem Vormarsch. Weil sie schwer nachzuweisen ist, kommen die Täter oft davon oder erhalten vergleichsweise geringe Strafen. Für ein Unternehmen bedeutet es aber eine Katastrophe, wenn es von Spionagetätigkeiten durch Nachrichtendienste, Computerhacker oder eigene Mitarbeiter betroffen ist. Gerade aufgrund der Digitalisierung sämtlicher Geschäftsprozesse ist der Diebstahl von internen Projekt-, Umsatz- und Mitarbeiterdaten zu einem erheblichen Problem geworden.

Dabei greifen die Täter auf modernste, unauffällige Technik zurück oder sitzen sogar in den eigenen Reihen mit uneingeschränktem Zugriff auf sämtliche Dokumente.

Abwehr und Prävention bei dem Verdacht von:

  • Industriespionage durch Dritte
  • Firmenspionage von eigenen Mitarbeitern
  • Konkurrenzspionage durch Praktikanten
  • Schadensaufklärung bei Wirtschaftsspionage
  • Informationsverluste durch Wettbewerbsspionage
  • Gefahrenabwehr bei allg. Spionage Verdacht
  • Wirtschaftsspionage und Betriebsspionage
  • Informationsschutz durch Lauschabwehr
 

Wirtschaftsspionage und Betriebsspionage – Kontaktieren Sie uns!

Telefon:

+49 (0)30 74 78 50 62

Prinzenviertel – Wildensteiner Straße 26, 10318 Berlin

E-Mail:

info@diedetektei.eu





Vorname (Pflichtfeld)

Nachname (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Telefonnummer (für eventuelle Rückfragen)

Ihre Anfrage

 

Wirtschaftsspionage für mehr Wissen und Kenntnis

Der illegale Erwerb von Wissen, Studienergebnissen, Bauplänen u.a. wird als Wirtschaftsspionage, Konkurrenzspionage oder Industriespionage bezeichnet. In manchen Fällen steckt ein ausländischer Nachrichtendienst dahinter, der seinem Land Vorteile verschaffen will. In anderen Fällen sind es in- und ausländische Konkurrenten. Statt selbst Konzepte zu entwickeln, werden einfach die anderer ausspioniert und eins zu eins kopiert. Dies geschieht meist in einem so dreisten Ausmaß, das die Industrie dem vollkommen machtlos gegenübersteht. Bevor ein Gerichtsprozess überhaupt beginnt, wurden meist bereits Millionen kopierter Waren verkauft oder exportiert. Die Dimensionen, in denen Wirtschaftsspionage heutzutage stattfindet, sind atemberaubend. Noch öfter beschuldigen Unternehmen sich gegenseitig, Ideen gestohlen zu haben. Dass Mitarbeiter gegen Geld Informationen und Know-How weitergeben, ist ein alter Hut. Vermutlich ist die Dunkelziffer hoch. Viele Fälle werden dabei allerdings nie entdeckt, da gerade dieser Gefahr in Unternehmen noch viel zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt wird. Dabei geht der wirtschaftliche Schaden in die Milliarden.

Präventionsmaßnahmen bei Wirtschaftsspionage

Oft genug sind es Ihre eigenen Mitarbeiter, die Informationen weitergeben. Einer aktuellen Untersuchung zu Folge ist jedes zweite deutsche Unternehmen von Industrie- und Wirtschaftsspionage betroffen. Das bedeutet für Sie als Unternehmer, dass Sie bereits im Vorfeld Maßnahmen gegen solche Spione ergreifen sollten. Unser Unternehmen ist darauf spezialisiert, Sie bei einem konkreten Verdacht durch diskrete Ermittlungen bzw. mittels Lauschabwehrmaßnahmen zu unterstützen. Eine rechtzeitige Beratung über entsprechend vorbeugende Maßnahmen sollte aber möglichst auch vor dem Verdacht erfolgen. Heutzutage kann man interne Daten, Baupläne oder geheime Rezepturen über intelligente Späh-Software ausspionieren, ohne dass ein Unternehmer dies bemerkt. Etwa ein Viertel aller Unternehmen war schon einmal von Spionageversuchen der Konkurrenz betroffen. Den Verdacht, dass bestimmte Konkurrenten an Informationen kommen wollen, hatten aber weitaus mehr Unternehmer. Beweisen konnten sie es allerdings nicht. Konkurrenten, die am Markt ebenso erfolgreich sein wollen wie ihre Vorbilder, bedienen sich heutzutage schamlos aus deren Forschungsergebnissen und Studien um wirtschaftlich aufzuholen. So verbirgt sich beispielsweise hinter so mancher angeblichen US-Marktstudie ein konkretes Interesse an Insiderinformationen.

Wirtschaftsspionage die Täter im eigenen Unternehmen?

Wirtschaftsspionage und Betriebsspionage – Stellen Sie sich doch einmal folgende Fragen! Können Sie Ihren Mitarbeitern vertrauen, wenn Sie diese auf Dienstreisen ins Ausland schicken? Wissen Sie, an welche relevanten Informationen sie kommen und was sie damit anfangen? Schwachstellen in Ihrem Unternehmen aufzudecken oder einem konkreten Spionageverdacht nachzugehen, sollten Sie einer erfahrenen Detektei überlassen. Der Verrat von Geschäftsgeheimnissen zu Gunsten anderer ist eine Straftat. Abgesehen vom wirtschaftlichen Schaden, durch die Wirtschaftsspionage, ist das Vertrauen nachhaltig beschädigt. Eine fundierte Beweiskette dient Ihnen nicht nur dazu, Täter zu überführen, sondern auch den Weg der Informationsweitergabe zu verfolgen, um bessere Sicherheitsvorkehrungen treffen zu können. Wenn deutsche Unternehmen von Industrie- oder Wettbewerbsspionage betroffen sind, kommen konventionelle Ausspäh-Methoden ebenso zum Einsatz wie modernste Technologien. Von versteckten Kameras über gezielte Lauschangriffe und informationsfreudige Mitarbeiter bis hin zu Trojanern im Computer wird alles ausspioniert, was interessant erscheint. Mit Hilfe qualifizierter Wirtschaftsdetektive kann diskrete Aufklärungsarbeit geleistet werden, um den wirtschaftlichen Schaden zu begrenzen. Die entdeckten Sicherheitslücken müssen geschlossen werden, bessere Sicherheitssysteme und -maßnahmen installiert werden. Unser Unternehmen macht Sie bereits im Vorfeld einer Spionagetätigkeit auf alle Möglichkeiten der Absicherung von Betriebsgeheimnissen aufmerksam. Schützen Sie sich davor und lassen Sie sich von unserer Detektei über die zahlreichen Möglichkeiten der Sicherheitsvorkehrung beraten. Denn nur so können Sie sicherstellen, dass sich niemand auf Ihre Kosten einen Wettbewerbsvorteil verschafft. Unsere langjährige Erfahrung auf diesem Gebiet schützt Ihr Know-How vor Wirtschaftsspionage.